Sportvereine       Jugend       Bildung       Frauensport       Seniorensport       Spielpool

 

Alles zur Vereinsförderung 2016 des LSB finden sie >>>HIER<<<

 

 

Integration in Sportvereinen

Zu einer ersten Regionalkonferenz zu Fragen der Integration in Sportvereinen trafen sich jetzt über 20 Vereinsvertreter von Eichsfelder und Nordhäuser Sportvereinen beim Nordhäuser Kreissportbund. Dabei sollte es auch darum gehen, wo die Probleme liegen und wie man Vereinen unter die Arme greifen kann...

 

4. Harztorlauf wirft seine Schatten voraus

 
Die Laufsaison 2017 ist bereits in vollem Gange. Im Thüringer Norden ging es traditionell Ende Februar wieder mit dem Nordhäuser Albert-Kuntz-Lauf los, es folgte am vergangenen Wochenende der Sondershäuser Possenlauf. Beide Veranstalter durften sich über neue Teilnehmerrekorde freuen...

 

Rund 300 junge Kicker am Ball

 
Heute macht die Sparkassen Fairplay Soccer Tour in der Wiedigsburghalle Station. Die Sparkassen Fairplay Soccer Tour ist das bundesweit größte Straßenfußballturnier, an dem Mädchen und Jungen ab sechs Jahren teilnehmen können...
 
 

Run auf Aerobic Night

Am Freitag, 24. Märzi st die Wiedigsburghalle von 18 bis 22 Uhr Austragungsort der diesjährigen Aerobic-Night, die wieder vom Kreissportbund Nordhausen angeboten wird. Mir Serkan Vural hat ein profilierter Tänzer, Trainer und Choreograf die Leitung des Abends übernommen.
 
 

1. Heinrich-Siesmayer-Gedächtnislauf

 
Am 06. Mai fällt um 11:00 Uhr der Startschuss für den 1. Heinrich-Siesmayer-Gedächtnislauf. Anlässlich des 200. Geburtstagsjubiläums von Heinrich Siesmayer (1817- 1900) veranstaltet der Förderverein „Park Hohenrode“, zum ehrenden Gedenken an einen der Gründerväter des Park Hohenrode, diese Laufveranstaltung...
 
 

 
Seit 15 Jahren ermitteln der Kreissportbund Nordhausen und das BBZ Nordhausen den Kindergarten im Landkreis mit den sportlichsten Kindern. Beim „Kindergarten-Sporttag“ in der Wiedigsbrughalle durchlaufen die Knirpse viele Turnstationen, von denen sechs in eine Punktwertung kommen. Der beweglichste Kindergarten erhielt jetzt den beliebten Wanderpokal, das "Turnböckchen"...

 

 

Wer gewinnt das Turnböckchen?

 
Heute morgen war es wieder soweit - fast 400 Kinder stürmten die Wiedigsburghalle. Zum Kindergartensporttag ging es neben jeder Menge Sport und Spaß auch darum, wer in diesem Jahr die beliebte Wandertrophäe, das Turnböckchen, für sich gewinnen kann...
 
 

Wahl der Sportler des Jahres

 
Am kommenden Freitag ist es wieder soweit. In der festlich geschmückten Wiedigsburghalle steigt wieder die große Sportgala des Nordhäuser Kreissportbundes. Und bereits zum 23. Male werden im Rahmen der Gala die Sportler des Jahres aus dem Kreis Nordhausen gekürt. Wir stellen die Kandidaten vor...

 

 

Land hat Förderung zugesagt

 
"Das Jahr hat für uns gut angefangen", freut sich Landrat Matthias Jendricke. Der Förderantrag der Kreisverwaltung für die Sanierung des Humboldt-Gymnasium ist unter zwölf Vorhaben, die das Land 2017 fördern will, gelandet...
 

 

Pokale gehen nach Weimar und Regensburg

 
Jubiläum heute Vormittag in Nordhausen und die Sonne hatte sich passend dazu festlich heraus geputzt. Kein Wölkchen am Himmel. Entsprechend gut auch die Stimmung bei den 141 Läuferinnen und Läufern, die sich zum Nordhäuser Jubiläums-Silvesterlauf am Start versammelt hatten...

Jahresabschluss beim "SVC Eritrea"

 
Gedenken, Spiel, Spaß und vorweihnachtliche Freuden: Das wurde einen Tag vor Heilig Abend in der Turnhalle der Käthe-Kollwitz-Schule geboten. Die Mannschaft des "SVC Eritrea" um die Trainer Lutz Kurth und Detlef Steding traf sich zu einem Jahresabschlussturnier...

 

Kandidaten zur Wahl „Sportler des Jahres 2016“ des Kreissportbundes Nordhausen

Das sind die durch eine Fachjury ausgewählten insgesamt 24 Kandidaten zur Wahl der Sportler des Jahres. Die Abstimmung erfolgt auf der Sportgala am 27. Januar. SPORTLERINNEN Andrea Baumann (TTV Bleicherode/Tischtennis) Natalie ...

 

Alle Jahre wieder

 
Wie bereits in den vergangenen Jahren beteiligte sich der Kreissportbund, vertreten durch die Kreissportjugend am großen Weihnachtskalender. Dafür wählten die Sport-Organisatoren den 4. Adventssonntag aus, an dem auch das Friedenslicht aus Bethlehem die Rolandstadt erreichte und nun vor dem Türchen mit der Nr. 18 weitergegeben wurde...
 

 

Regionalkonferenz weckte großes Interesse

 
Im vollbesetzten Schulungsraum des Kreissportbund Nordhausen. in der Gerhart-Hauptmann-Str. 2 trafen sich am Dienstagabend über 30 Vorstände aus Sportvereinen des Landkreises zu einer Regionalkonferenz...
 

Den Berg hoch und den Berg runter

 
Am Samstag veranstaltete der Verein Harz-Racing den 2. Adventscross im Nordhäuser Gehege. Rund 170 Teilnehmer, in verschiedenen Klassen, waren gekommen, um die anspruchsvollen Strecken im Nordhäuser Gehege zu überwinden...
 
 

Für den Sport gelebt und gearbeitet

 
Dieter Jürgens ist tot. Er liebte, lebte und arbeitete für den Sport. Ruhe lag ihm nicht. Und Visionen hatte er. 1998 hob Dieter, tatkräftig unterstützt von Helmut Bornkessel, den Leichtathletik-Sportverein aus der Taufe. Mit 27 Mitgliedern begann man. Seinen Sportverein, den LV Altstadt 98 Nordhausen, wollte er immer im Scheinwerferlicht sehen, ihn als Kapitän zu immer neuen Höhen führen. Von Anbeginn. Heute zählt der Verein zu den bedeutendsten im Südharz...
 
 

Junge Übungsleiter

 
Einen ersten Abschluss mitten im Schuljahr konnten dieser Tage 27 angehende Erzieher in der pro vita Akademie verbuchen. In der privaten Ausbildungsstätte legten die Schüler unter der Leitung ihres Sportlehrers Andreas See ihren Nachweis  als Übungsleiter C für Breitensport ab...
 
 
 
Bereits zum vierten Mal nahm Aron Praetorius an der Special Olympics Landeswettbewerb (Spiele für geistig Behinderte) Tischtennis in Friedrichroda teil. Gemeinsam mit 168 Athleten aus acht Bundesländern war dieses wieder ein sehr gut besetztes Tischtennisturnier, welches gleichzeitig als Anerkennungswettbewerb für die Nationalen Special Olympics 2018 galt...
 
 

Kreissportbund Nordhausen ist in ehemaliges BBZ-Domizil gezogen

 
Die Umzugskartons sind noch nicht alle ausgeräumt, aber die neue Geschäftsstelle des Nordhäuser Kreissportbundes (KSB) in der Gerhart-Hauptmann-Straße ist seit Montag schon „voll funktionsfähig“, wie es KSB-Geschäftsführer Andreas Meyer ausdrückt.
 
 

Teilnehmerrekord beim Frauensporttag

 
Am gestrigen Mittwoch führte der Kreissportbund Nordhausen unter der Leitung seiner Frauenwartin Wolfra Herbst den mittlerweile 15. Mädchen- und Frauensporttag durch. Pünktlich zum Jubiläum wurde mit einen Teilnehmerrekord erstmalig die Zweihunderter Marke geknackt...
 
 

Viel Andrang beim Seniorenschwimmen

 
Ein uraltes Sprichwort sagt „Wer rastet der rostet“. Für viele Seniorinnen und Senioren ist deshalb Bewegung auch oder gerade nach dem Berufsleben ein Bedürfnis. Um fit zu bleiben oder zu werden, oder einfach um sich wohlzufühlen. Angebote dazu gibt es viele. Uwe Tittel hat sich eines im Badehaus angesehen...
 

8. Aerobic-Day in Nordhausen mit 80 Teilnehmern

Nordhausen. Zum achten Mal hatte der Nordhäuser Kreissportbund am Samstag zum Aerobic-Day nach Nordhausen eingeladen. mehr...

 

 

Fitness Stepper in Leimbach übergeben

 
Am Montag dieser Woche überreichte der Geschäftsführer des Kreissportbundes, Andreas Meyer für den Fitness- und Gesundheitssport 10 hochwertige Aerobic Fitness Stepper an die Frauen-Sportgruppe der SG Leimbach. Diana Hirschelmann berichtet...
 
 

Schwitzen kann auch Spaß machen

 
Es ist wieder so weit! Kommende Woche steht zum 8. mal der Nordhäuser Aerobic Day auf dem Programm. Egal wie fit man ist, eingeladen sind alle sich gemeinsam bei heißer Musik zum schwitzen zu bringen. Der Kreissportbund konnte wieder begeisterte Referenten gewinnen...
 
 

Jungbrunnen Hallenbad

 
Am 27.10. ist es wieder soweit. An diesem Tag führt der Kreissportbund Nordhausen, Sektion Seniorensport, in Kooperation mit dem Badehaus Nordhausen das alljährliche Schwimmfest der Senioren durch. Alle interessierten Senioren ab 55 Jahre sind herzlich eingeladen...
 
 

Sicher unterwegs

 
Auch die Mitarbeiter und Bewohner der Nordthüringer Lebenshilfe sind aktive Verkehrsteilnehmer. Ein wenig Vorsorge in Sachen Verkehrssicherheit kann da nicht schaden, am Vormittag besuchten die Verkehrswacht die Werkstätten der Lebenshilfe. Es ist nicht das erste mal, das man zusammen arbeitet...
 

 

„Mobil bleiben, aber sicher!“

 
Die Verkehrswachten bieten älteren Menschen die Möglichkeit, mit erlebnisorientierten Lernformen, in Tests und praxisnahen Übungen jeglicher Art, die eigenen Probleme der Verkehrsteilnahme aus einer anderen Sicht zu sehen und Lösungen zu finden. Auch im Landkreis Nordhausen...
 

 

Neue Trikots für Schulen

 
Vier Schulen im Landkreis Nordhausen können sich jetzt über neue Trikots freuen. Die Förderzentren St. Martin in Nordhausen und Albert Schweitzer in Bleicherode sowie die Grundschulen in Sollstedt und Görsbach können bei den nächsten Schulwettkämpfen mit ihren neuen T-Shirts an den Start gehen...
 
 

Grundlagenlehrgang erfolgreich absolviert

 
Nach zwei intensiven und lehrreichen Wochenenden folgte gestern die schriftliche Prüfung. Alle 22 Lehrgangsteilnehmer bestanden den Test und erhielten am Ende des Lehrgangs die Grundlagen-Lizenz, welche von der Bildungsreferentin des Kreissportbund Nordhausen, Gundula Unger, überreicht wurde...

 

 

Laufschuhe zum 12. Mal geschnürt

 
Zum 12. Mal fand heute der Nordhäuser Citylauf statt. Viele Hobbyläufer und Sportler fanden sich am Treffpunkt auf dem Bahnhofsvorplatz ein. Vor Ort waren auch die Veranstalter und Laufpaten der einzelnen Läufe: (Plasmazentrum Nordhausen, Herfag expert, BMW Autohaus Fritze und ein Fitness-Studio...
 

 

Wanderfreunde in Ilfeld unter Tage

 
Die Seniorenwandergruppe des Kreissportbundes Nordhausen unter Leitung des Seniorenbeauftragten Reiner Berndt, nutzen das herrliche Spätsommerwetter zu einem Ausflug zum Schaubergwerk „Lange Wand“ in Ilfeld...

 

Bilanz des Jubiläumsjahres

 
Im Festjahr zu 115 Jahren genossenschaftlichem Wohnen in und um Nordhausen fällt die Bilanz von Vorstand und Aufsichtsrat der Wohnungsbaugenossenschaft Südharz nach elf Nachbarschaftsfesten und zahlreichen Veranstaltungen überaus positiv aus...

 

 

Vorbereitungen für Jugendförderplan angelaufen

Um die Planung der Einrichtungen für Kinder und Jugendliche im Bereich der Jugendpflege für die kommenden Jahr fortzuschreiben, laufen derzeit im Landratsamt verschiedene Vorbereitungen. Für die Jugendförderplanung für die Jahre 2018 bis 2022 sind in diesem Monat beispielsweise Befragungen geplant...

 

 

Nordhausen. Im Festjahr zu 115 Jahren genossenschaftlichem Wohnen in und um Nordhausen fällt die Bilanz von Vorstand und Aufsichtsrat der Wohnungsbaugenossenschaft Südharz nach elf Nachbarschaftsfesten und zahlreichen Veranstaltungen überaus positiv aus. mehr...

 

„Mobil bleiben, aber sicher!“

 
Mit dem Bundesprojekt „Mobil bleiben, aber sicher!" trägt die Deutsche Verkehrswacht der Tatsache Rechnung, dass ältere Menschen einerseits über einen reichen Erfahrungsschatz verfügen. Auch in Nordhausen...
 

 

Anlässlich „65 Jahre kommunale Wohnungsverwaltung“ hatte die Städtische Wohnungsbaugesellschaft Nordhausen gestern zu einem großen Fest auf den Theaterplatz eingeladen. Der Bevölkerung wurde ein abwechslungsreiches kulturelles Programm und musikalische Unterhaltung für jedes Alter geboten. mehr...

 

Athletik Kinderleicht

 
Rund 1.250 Kinder tummeln sich zur Stunde auf dem Hohekreuzsportplatz und toben sich zum Grundschulsporttag so richtig aus. Im Fokus des Tages steht in diesem Jahr die "Liebe zur Leichtathletik"...
 
 

Sport frei im Pflegeheim

 
Am Dienstag voriger Woche fand unser diesjähriges Seniorensportfest im DRK Pflegeheim Nordhausen statt. Der Kreissportbund und die Verkehrswacht Nordhausen sorgten in unserem Garten für abwechslungsreiche Bewegungsangebote...
 
 
 

WBG Fest Rottleberode

 
Zum 11. Nachbarschaftsfest luden die Mitarbeiter der WBG Südharz bei nicht so tollem Wetter nach Rottleberode ein. Trotzdem war die Stimmung anders als das Wetter...
 
 

Taufe für den "Demokratikus"

 
Am Mittag erlebte das diesjährige Treppenfest in Nordhausen einen Höhepunkt. Traditionell wird zu diesem Anlass ein neuer Treppenkäfer getauft. Heute war es der "Demokratikus"...
 
 

Ausgezeichnet und vorgeführt

 
Vor gut einer Stunde ist in der Alter-Traeger-Straße in Nordhausen der Tag der offenen Tür eröffnet worden. Neben einigen Reden wurde auch verdiente Kameraden ausgezeichnet...
 
 
 

Grundlagen für Übungsleiter

Wer aktiv im Sport unterwegs und Menschen für seine Sportart begeistern kann und sich weiterbilden möchte um selbst einmal Gruppen zu leiten, der ist beim Kreissportbund genau richtig. Denn hier werden demnächst wieder Grundlagenlehrgänge angeboten...

 

Supertag in Rottleberode

Zu einem Sport- und Spielfest war die Grundschule Niedersachswerfen vor kurzem nach Rotteleberode auf das Gelände der Firma Knauff eingeladen worden. Mit ein wenig Verspätung will man sich nun für den tollen Tag bedanken...

 

WBG Fest Bochumerstr

 
Zum 10. Nachbarschaftsfest hatte die Wohnungsbaugenossenschaft Südharz gestern in die Bochumerstraße eingeladen. Bei fast tropischen Temperaturen war im großen Hof richtig viel los...
 

 

„Heiß“ umkämpfter Volleyballpokal

 
Zum 15. Mal trafen sich am Samstag Freizeit-Volleyballmannschaften aus der Region zum Kampf um den Pokal des Ellricher Bürgermeisters. Pünktlich um 10 Uhr eröffnete Matthias Ehrhold das Turnier, begleitet von der Sülzhayner Ortsteilbürgermeisterin und einem weiteren Vertreter des Ortschaftsrates...

 

 

Noch Plätze frei für Thüringer Sportkongress

LSB vermittelt neue Impulse für Übungsleiter und Vorstandsmitglieder. Dazu erreichte kn diese Meldung...
 
 

Sport als Ausgleich

 
So wie auf den Sommer unweigerlich der Herbst folgt, so folgt auf die Ferien auch wieder die Schulzeit. Doch insbesondere da soll nach dem Stillsitzen im Unterricht auch ein Ausgleich an Bewegung durch den Sport im Verein erfolgen. Zum Beispiel bei den Nordhäuser Karate-Künstlern...
 

 

 
Die Stars gaben sich gestern auf dem Peterberg die Klinke in die Hand und das wie immer für lau. Natürlich hatte sich Peter Blei diese Chance nicht entgehen lassen und genoss die Bühnenshow in vollen Zügen...
 
 

Tolles Wetter, tolle Stimmung

 
Über 1.300 Kinder aus Kindergärten im Landkreis Nordhausen sowie aus dem Landkreis Mansfeld-Südharz haben sich am Vormittag auf dem Werksgelände der Firma Knauf in Rottleberode ausgetobt...

 

Sport und Spiel im Südharz

 
Spiel und Spaß wird es am Freitag dieser Woche für Groß und Klein auf dem Gelände der Firma Knauf in Rottleberode geben. Der Tag ist quasi in zwei Hälften geteilt....
 
 

WBG Fest Birkenweg

 
Zum 9. Nachbarschaftsfest hatte die WBG Südharz gestern in den Birkenweg in Nordhausen eingeladen. Und wie schon zu den anderen Nachbarschaftsfesten kam auch am Birkenweg richtig gute Stimmung auf...

 

 

WBG feierte in der Töpferstraße

 
Zum 8. Nachbarschaftsfest hatte die Wohnungsbaugenossenschaft Südharz heute in die Nordhäuser Töpferstraße eingeladen. Die nnz war für Sie natürlich dabei...
 

 

Klaus Körber geehrt

 
In Anerkennung und Würdigung für seine besonderen Leistungen und seinen erfolgreichen Wirken, sowie seine herausragenden Verdienste im Thüringer Sport wurde Klaus Körber mit der Johann Christoph Friedrich GutsMuths-Ehrenplakette in Gold ausgezeichnet...
 

 

Sportliche Zeugnisse für Helfer

 
Den Sporthelferausweis zum Abschlusszeugnis
Im vergangenen Schuljahr haben zum ersten Mal Schülerinnen der Klasse 9 und 10 der RS „Petersbergschule“ Nordhausen im Rahmen des Sportunterrichts die Sporthelferausbildung und Prüfung abgelegt. Jetzt gab es dafür auch Zeugnisse...

 

WBG Fest am Sand

 
Zum Nachbarschaftsfest hatte die Wohnungsbaugenossenschaft Südharz heute an den Nordhäuser Sand eingeladen.

 

 

WBG Fest in Ost

 
WBG-Wohnungswart Volker Zimmermann lud heute auf dem Innenhof der Conrad-Fromann-Straße ein, und freute sich bei bestem Sommerwetter über die große Resonanz der WBG-Mitglieder...

 

Mit den Nachbarn feiern!

 
Unter dem diesjährigen Motto „115 Jahre Miteinander Zuhause“ fand am Sonntag das Nachbarschaftsfest in Nordhausen Nord statt...
 
 

Kaufrauschtag der Passage

 
Endlich ist es wieder Zeit – Zeit für die Modenschau in der Marktpassage. Wenn Sie aktuelle und trendige Mode lieben, wenn Sie sich selbst als modebewusst bezeichnen, wenn Sie modische Accecoires gerne mit coolen Looks in angesagten Farben kombinieren, dann war die Modenschau in der Echten Nordhäuser Marktpassage ein absolutes Muss…
 
 

WBG Fest in der Plautstraße

 
Zum 4. Nachbarschaftsfest im Jahr 2016 hatte die WBG Südharz,in die Plautstraße, in Nordhausen eingeladen. Und viele Mieter und Mitglieder der Genossenschaft ließen sich nicht zweimal bitten...
 
 

Kooperationsvereinbarung fortgeschrieben

 
Landessportbund Thüringen und Ministerium für Bildung, Jugend und Sport schreiben Kooperationsvereinbarung fort. Dazu diese Meldung aus Erfurt...
 
 

Ehrung für Lars Tietje und Angela Kalms

 
Anlässlich der gestrigen Abschiedsveranstaltung der Führungsriege des Theaters ließ es sich der Kreissportbund Nordhausen nicht nehmen, sich für die sehr gute und enge Zusammenarbeit auf dem Gebiet Kultur und Sport zu bedanken...
 
 

Matten überreicht

 
In der TSG Krimderode gibt es eine Frauensportgruppe. Die ist nicht nur sportlich, sondern auch gesellschaftlich äußerst aktiv. Jetzt erhielten die sportlichen Damen Gymnastikmatten...
 

 

Der NUV zieht positive Bilanz

 
Die nnz hatte bereits am Montagabend über das Sommerfest der Thüringer Landesvertretung in Berlin berichtet. Nun reichen wir eine Bestandsaufnahme aus Sicht des Nordhäuser Unternehmerverbandes nach...

 

 

Starke Vertretung des Thüringer Nordens

 
Einmal im Jahr gehört ein Teil der Berliner Mohrenstraße dem Freistaat Thüringen. Gegenüber der Landesvertretung wird zum Sommerfest eingeladen. In diesem Jahr ist vor allem die Wirtschaft der Nordhäuser Region stark vertreten...Update: Weitere Fotos
 

 

5. Nordhäuser „Rundkurs Junge Fahrer“

 
Seit vielen Jahren liegt der Unfallschwerpunkt bei jugendlichen Fahranfängern zwischen 18 und 25 Jahren. Anfängerfehler haben viele Ursachen: Mancher beugt sich dem Druck der Gruppe, die besonders schnelles Fahren „cool“ findet und über maßvolles Fahren ihre Witzchen macht. Auch im Norden Thüringens...
 

 

Sport und Steuern

 
Ein voller Erfolg waren die Regionalkonferenzen des Kreissportbund Nordhausen, die diesjährig in Ellrich, Auleben, Bleicherode und Nordhausen stattfanden. 70 Sportvereine nahmen dankbar das Angebot an, sich über das aktuelle Steuerrecht für Sportvereine zu informieren...

 

"Peter"-Familien eroberten den Possen

 
Bei strahlendem Sonnenschein trafen sich die Mitarbeiter der Autohaus-Peter-Gruppe heute auf dem Possen nahe Sondershausen. Aus allen Niederlassungsorten in Thüringen, Niedersachsen und Sachsen-Anhalt waren die Peter-Leute mit ihren Familien gekommen, um einen zwanglosen Tag zu verbringen, miteinander zu plaudern, zu feiern und zu genießen...
 
 

Sommerfest der Lebenshilfe

 
Das Wetter hat es heute gerade noch einmal gut gemeint mit der Lebenshilfe. Auf dem Hof der Nordthüringer Werkstätten fand heute nämlich wieder das große Sommerfest der Lebenshilfe statt. Neben vielen Aktionen und Attraktionen gab es auch einen Programmhöhepunkt: Sparkasse und Lebenshilfe schwangen gemeinsam das Tanzbein...
 
 

Sport frei in Nordhausen

 
Der LV-Altstadt’98 hat auch in diesem Jahr alle Kinder des Vereins der Altersgruppe drei bis sieben Jahre aufgerufen, am Kindersportfest auf dem Sportplatz in Ost teilzunehmen und viele Kinder kamen. Linda Nuck berichtet...

 

Übungsleiter zertifiziert

 

Zehn Schüler aus den Erzieher- und Heilpädagogenklassen der privaten Nordhäuser Berufsschule pro vita Akademie erhielten gestern im Beisein von Schulleiterin Sonka Trump und des Kreissportbund-Geschäftsführers Andreas Meyer ihre Lizenzen als Übungsleiter für den Bereich Breitensport in der Aula der Bildungseinrichtung überreicht. Die 120 Stunden umfassende Ausbildung wurde teilweise durch den verantwortlichen Sportpädagogen Andreas See in den Lehrplan der pro vita integriert. Die fehlenden Einheiten absolvierten die frisch gebackenen Übungsleiter beim „Kindergarten-Sporttag“ und dem „Schulanfangsaktionstag“ des Kreissportbundes Nordhausen nach den Richtlinien des DOSB. Hauptaufgabenstellung dieses Komplexes war es, Bewegungsdefizite der Kinder zu erkennen und das methodische Rüstzeug zu erhalten, diese Defizite gezielt abzustellen. „Die Kooperation mit der pro vita Akademie ist einzigartig im Landkreis und sehr erfolgreich“ , freute sich Andreas Meyer. „So entwickeln wir nicht nur aktive Helfer für die Sportvereine, sondern ganz nachhaltig Nachwuchstrainer, die durch ihre pädagogische Ausbildung bestens geeignet sind, den Spaß an lebenslangen Sporttreiben zu vermitteln.“

Schöner Nebeneffekt für die angehenden Erzieher und Heilpädagogen war die Übernahme großer Teile der Ausbildungskosten durch Sponsoren aus der gipsverarbeitenden Industrie. Die pro vita Akademie bildet seit 25 Jahren in der Geschwister-Scholl-Straße in Heil- und Pflegeberufen aus.

 

Großes Fußballfest gefeiert

 
Mitte Mai hatten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Wohnbereiche für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene des KMG Mehrgenerationenhauses ein Fußballfest vorbereitet...
 
 

Was zum Klatschen

 
Pünktlich zum Beginn der Fußball-Europameisterschaft und in Vorbereitung auf die Olympischen Spiele 2016 hat der Kreissportbund Nordhausen zwei Sponsoren gewonnen, die Klatschpappen für die jungen Zuschauer und Fans zur Verfügung gestellt haben...
 
 

WBG Fest in Bleicherode

 
Zum 2. Nachbarschaftsfest 2016 lud die WBG Südharz gestern in die Karl-Liebknecht-Straße nach Bleicherode für Sonntag ein...
 
 

Sommerfest der Lebenshilfe

 
Am Vormittag war es auf dem Gelände des Lessing-Schule wieder soweit - die Nordthüringer Lebenshilfe feierte bei bestem Wetter ihr jährliches Sommerfest mit jeder Menge Sport und Unterhaltung...
 
 

Kreisjugendspiele Karate

 
Gestern gellten Kampfschreie durch das morgendliche Nordhausen. Allerdings musste dabei niemand um seine Sicherheit fürchten. Im Gegenteil, denn in der Sporthalle des Humboldt-Gymnasiums fanden die Kreisjugendspiele in den Kampfkünsten Karate und Kobudô statt...
 
 
© KSB-Nordhausen
Diese Site nutzt Google Analytics.
Mit dem Anklicken weiterführender Menüs erklärt sich
der Benutzer damit einverstanden (siehe auch Impressum).